eggs unimedia auf den Adobe Digital Marketing Days 2016

Unter dem diesjährigen Motto „MISSION DIGITAL MARKETING“ erleben Teilnehmer Ideen für Mobile, Cross-Channel-Marketing, Customer Experience und Data-Driven-Marketing

München, 16.02.2016 - Alle sind mobil. Alle sind anspruchsvoller. Alle schalten schneller auf Durchzug.

Daher beginnt der Ansatz von Adobe schon bei der Erstellung und Zusammenstellung von relevantem Content. Mit Bild und Text. Mit der richtigen Ansprache im richtigen Moment. Über den richtigen Kommunikationskanal. Mit der perfekten Balance aus Kreativität und Daten. Dies funktioniert allerdings nur mit einer integrierten Lösung, wie der Adobe Marketing Cloud.

Die Adobe Digital Marketing Days bringen daher jede Menge zündende Ideen für Mobile, Cross-Channel-Marketing, Customer Experience und Data-Driven-Marketing. Namhafte Experten und Wissenschaftler, erfolgreiche Software-Architekten und Lösungsspezialisten, sowie führende Unternehmen aus dem Digital Marketing präsentieren die entscheidenden Trends und Themen. Es gibt praxisnahe Trailer-Shows der zentralen Adobe Lösungen in einem neuen Format, kontroverse Podiumsdiskussionen und inspirierende Best-Practices. Darüber hinaus bietet die Roadshow erstklassige Gesprächs- und Networking-Möglichkeiten mit einem Fachpublikum, das die digitale Transformation bereits in Angriff genommen hat.

eggs unimedia ist auf allen deutschen Stationen als Aussteller vertreten. In München hält Martin Brösamle von eggs unimedia gemeinsam mit Tanja Winne, Online Marketing Managerin der HypoVereinsbank onemarkets, einen Vortrag über das aktuell laufende Redesign Projekt. Der Titel des Vortrags lautet „Orientierung auf allen Devices: Usability steht beim neuen Webauftritt der HypoVereinsbank Produktmarke onemarkets an erster Stelle“. Im Rahmen des Vortrags wird erläutert, wie es der HypoVereinsbank onemarkets gelingt, dem Kunden Orientierung bei komplexen Finanzprodukten auf allen Endgeräten zu bieten und so eine positive User Experience zu schaffen.

Michael Deiß, Geschäftsfüher von eggs unimedia sagt dazu: "Es inzwischen die 5. Auflage der Adobe Digital Marketing Days und eggs unimedia war vom ersten Tag an immer dabei. Ich bin stolz darauf zu sehen, wie sich der Bereich Digital Marketing sowohl bei Adobe, als auch bei uns, in den vergangenen Jahren entwickelt hat.“

Vor einigen Jahren standen auf den Adobe Digital Marketing Days noch die Themen Content Marketing, Messen und Konvertieren in Vordergrund. Heute steht auf den Adobe Digital Marketing Days der integrierte Lösungsansatz der Adobe Marketing Cloud im Fokus, der die Durchführung einer gesamtheitlichen Online Strategie ermöglicht. Mit den Lösungen der Adobe Marketing Cloud lassen sich hochwertiger Content schnell und in Echtzeit kreieren, managen und messen und über alle Kanäle ausliefern. Dabei setzten die einzelnen Lösungen auf eine einheitliche Daten-, Content- und Asset-Basis, die für sämtliche Online Kampagnen verwendet werden kann. Auf den Adobe Digital Marketing Days erfahren Unternehmen, wie sie die Herausforderung am effizientesten angehen.

Alle Termine der Adobe Digital Marketing Days 2016 auf einen Blick:
- 18. Februar 2016
Köln - Komed Haus 7, Mediapark
- 23. Februar 2016
Frankfurt a.M. - CineStar Metropolis
- 03. März 2016
München - Carl-Orff-Saal im Gasteig
- 10. März 2016
Hamburg - CinemaxX Dammtor
- 17. März 2016
Zürich - Arena Cinema Sihlcity