LiveCycle ES 4: Process Management

Trainingsbeschreibung

Der 3-Tages-Kurs „LiveCycle Process Management ES4 Specialist” vermittelt die erweiterten Funktionen von benutzerorientierten Prozessen. In diesem Aufbaukurs lernen Sie in den ersten beiden Tagen durch Vorträge und Übungen die Möglichkeiten des LiveCycle Prozess Management ES4 kennen. Am dritten Tag erstellen Sie anhand vorgegebener Anforderungen mit Unterstützung des Trainers einen mehrstufigen Freigabeprozess.

Weitere Informationen

Termine

Derzeit haben wir keine Termine geplant. Bitte kontaktieren Sie uns bzgl. möglicher Termine.

Inhalte

  • Verwenden von Gateway Elementen
  • Aufgaben an mehrere Anwender vergeben
  • Umgang mit Daten
  • Umgang mit Informationen aus Aufgaben
  • Aufgaben, Rechte
  • Umgang mit Notizen und Anhängen
  • Dynamisch zugeordnete Aufgaben
  • Teilnehmen an Prozessen über E-Mail
  • Events

Zielgruppe, Voraussetzungen

Der Kurs richtet sich an Programmierer, die bereits Erfahrung in der Entwicklung von Adobe LiveCycle Anwendungen haben.

 

Folgende Kenntnisse sollten vorhanden sein:

  • Erstellen eines Prozesses mit Adobe Workbench
  • Konfiguration eines Endpoints
  • Testen von Prozessen mit Adobe Workbench
  • Starten eines Prozesses mit Hilfe eines Task Manager Endpoints

Optimale Vorbereitung auf den Kurs ist die Teilnahme an dem Training „Developing a LiveCycle ES4 Application“

 

Dauer und Preis

3 Tage, jeweils von 09.00 bis 17.00 Uhr

EUR 1.795,- zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Schulungsunterlagen und Verpflegung sind im Preis enthalten.

 

Hinweise

Die Kurssprache ist in der Regel deutsch - auf Wunsch auch englisch. Die Original Adobe Schulungsunterlagen sind auf englisch.